Verwaltungsbereich: West Griechenland
Präfektur : Ätolien-Akarnanien

Alyzia (Αλυζία) ist eine Munizipalität der Ätolien-Akarnanien Präfektur am Ionischen Meer. Kandila ist der Sitz der Munizipalität

YPES Kode Verwaltungssitz Postleitzahl Telefon vorwahl Einwohner 2001 Fläche in km²
0204 Kandila 300 19 26460-51 3.744 148,719

Teilung der Munizipalität

  • Kandila / Δ.δ. Κανδήλας -- η Κανδήλα [1.266]
  • Archontochori / Δ.δ. Αρχοντοχωρίου [1.029]
    • Archontochori / το Αρχοντοχώρι [919]
    • Agios Athanasios / ο Άγιος Αθανάσιος [46]
    • Paliovarka / η Παλιόβαρκα [64]
  • Varnakas / Δ.δ. Βάρνακα -- ο Βάρνακας [309]
  • Mytikas / Δ.δ. Μύτικα -- ο Μύτικας [858]
  • Panagoula / Δ.δ. Παναγούλας -- η Παναγούλα [282]

Kandila

Kandila (Quelle)

Kandila (Κανδήλα) ist ein Dorf der Munizipalität von Alyzia. In der Nähe befand sich die antike Stadt Alyzia nach der die Munizipalität benannt wurde. Kandila ist nur wenige Km vom Meer entfernt

Mytikas

Mytikas ist ein Dorf von Alyzia. In der Nähe ist die Insel Kalamos

Munizipalität der Präfektur Ätolien-Akarnanien (Etolias ke Akarnanias)*

Satellitenbild

Agrinio | Aitoliko | Alyzia | Amfilochia | Anaktorio | Angelokastro | Antirio | Apodotia | Arakynthos | Astakos | Chalkeia | Fyteies | Inachos | Kekropia | Makryneia | Medeon | Menidi | Messolonghi | Nafpaktos | Neapoli | Oiniades | Panaitoliko | Parakampylia | Paravola | Platanos | Pyllini | Stratos | Thermo | Thestieis

* Αιτωλοακαρνανία (Etoloakarnania), amtlich "Νομός Αιτωλίας και Ακαρνανίας" Nomos Etolias ke Akarnanias

Von "http://de.wikipedia.org/"
Der Inhalt dieser Seite steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation

A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M

N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z